Christoph Dreyer, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Laatzen
Christoph Dreyer, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Laatzen

Straßenausbaubeiträge – jetzt sind neue Strategien gefragt

Laatzen darf nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Lüneburg vom 24.07.2020 die Straßenausbaubeiträge (Strabs) nicht abschaffen! Den CDU-Fraktionsvorsitzenden Christoph Dreyer stimmt das sehr traurig: „Auf mich wirkt das wie ein Faustschlag in Gesicht und Magengrube. Meine große Sorge gilt den Anliegern zukünftiger Straßenausbauten in Laatzen.“ Jetzt wartet Dreyer erstmal auf die schriftliche Urteilsbegründung. Dann wird die… weiterlesen … Straßenausbaubeiträge – jetzt sind neue Strategien gefragt

Der Kandidat für die Europawahl am 26.05.2019, Tilman Kuban, besucht Laatzen.
Tilman Kuban besucht Laatzen.

Tilman Kuban zu Gast in Laatzen

Der Vorsitzende der Jungen Union Deutschland besucht Laatzen. Unter dem Motto: „Unser Vereinsleben. Mit Schwung aus der Krise“ besucht er den VFL Grasdorf und den TSV Rethen.Wer den JU-Vorsitzenden live erleben möchte, ist herzlich eingeladen am Donnerstag, 23. Juli 2020 dabei zu sein.Um 17:30 Uhr ist Kuban in der Geschäftsstelle des VFL Grasdorf, Peterskamp 28, 30880… weiterlesen … Tilman Kuban zu Gast in Laatzen

Neuer Vorstoß zur Errichtung der langersehnten Bushaltestelle in Ingeln-Oesselse

Bebauungsplan „Am Erdbeerhof II“ – CDU und FDP wollen wichtige ÄnderungenDie CDU Ortsratsfraktion in Ingeln-Oesselse hegt neue Hoffnung in die seit 2006 geforderte Bushaltestelle „Vor dem Laagberg“: Nach den vorliegenden Förderrichtlinien der Landesnahverkehrsgesellschaft mbH (LNVG) wurde die Fördersumme auf bis zu 100.000 Euro je Fahrtrichtung zur Errichtung von Bushaltestellen erhöht. Die Frist wurde auf den… weiterlesen … Neuer Vorstoß zur Errichtung der langersehnten Bushaltestelle in Ingeln-Oesselse

Bebauungsplan „Am Erdbeerhof II“ – CDU und FDP wollen wichtige Änderungen

Die CDU-FDP-Gruppe hat zur kommenden Sitzung des Ratsausschusses für Stadtentwicklung am 2. März einen umfangreichen Änderungsantrag vorgelegt. Nach Informationen ihrer baupolitischen Sprecherin Hannelore Flebbe sind viele Vorschläge aus den Bürgerveranstaltungen eingeflossen, die die CDU in den letzten Wochen durchgeführt hatte. Insbesondere soll die von der Hildesheimer Straße abzweigende neue Erschließungsstraße weiter nördlich als bisher geplant… weiterlesen … Bebauungsplan „Am Erdbeerhof II“ – CDU und FDP wollen wichtige Änderungen